Projekt: Auswandern in die Karibik mit passivem Einkommen – ist das wirklich realisierbar?

Online Geld verdienen – funktioniert das?

Grosses Interesse an BoomDirect – Tradeo

chart-840333_640Das Thema Forex Trading war für mich bis vor wenigen Wochen etwas, was ich nicht einschätzen konnte. Ich hatte mich für die Welt der „Trader“ überhaupt nicht interessiert, da ich der Meinung war, das Forex Handel sehr risikobehaftet ist. BoomDirect und die Bekanntschaft zu einem professionellen Forex-Händler haben mein Desinteresse jetzt endgültig ins Gegenteil verkehrt.

Ich habe in den letzten Wochen viele Stunden damit verbracht, über diese Branche zu recherchieren, habe mich viel mit Fachleuten aus der Branche unterhalten. Ich habe auch einige Webinare von BoomDirect angeschaut, um mich mit dieser neuen Materie vertraut zu machen.

Ich bin inzwischen begeistert von der Idee des Johnny Martin, dem Gründer von BoomDirect. Das Konzept des Volumenhandels (nicht gewinnorientiert sondern auf Volumen und hohe Anzahl von Trades ausgelegt) hat mich inzwischen voll überzeugt.

Überzeugt bin ich aus zwei Gründen: Einer meiner Partner, wie schon erwähnt selbst Forex-Trader im grossen Stil, hat mir bestätigt, dass das Konzept von BoomDirect absolut genial ist. Ausserdem weiß ich von anderen Unternehmen, die dieses Konzept in ähnlicher Form schon seit längerer Zeit nutzen, um ihren Klienten einen konstanten Zuwachs ihres eingesetzten Kapitals zu ermöglichen.

Bildschirmfoto 2016-02-11 um 18.02.16Bildschirmfoto 2016-02-11 um 18.37.58

Seit dem letzten Update vor drei Wochen über meinen Boom-Account konnte ich mir 140 neue Coupons für insgesamt 3.500 Dollar dazukaufen. Auch meine Downline ist jetzt um 19 weitere Partner auf 91 Partner angewachsen. Dies ist auch ein Indiz dafür, dass sich viele Menschen für Forex-Handel im Allgemeinen und das Konzept von BoomDirect/Tradeo im Speziellen sehr interessieren.

Der Wechsel auf den neuen Plan steht jetzt kurz bevor, noch ca. eine Woche können bisherige Partner noch Coupons zukaufen, die am Stichtag dann mit dem Faktor 35 Dollar multipliziert werden. Daraus ergibt sich dann der Qualifikationsrang, der bestimmt, welchen Anteil man an den Gewinnen aus dem Tradeo-Volumenhandel bekommt. Das wird dann bei mir zu Beginn folgendermassen aussehen:

Bildschirmfoto 2016-02-05 um 21.21.31

Der Qualifikationsrang ergibt sich aus den Coupons, die am Stichtag schon weit über 10.000 Dollar an Wert ergeben. Die Grafik zeigt an zwei Beispielen, dass man bei angenommenen 40.000 BoomDirect-Mitgliedern ab 2.370 Dollar und bei angenommenen 200.000 Mitgliedern ab 7.050 Dollar verdienen wird. BoomDirect hat momentan mehr als 70.000 Mitglieder. Es wird also für mich sicherlich ein sehr lukrativer Start werden.

Man kann sich auch im Hinblick auf den neuen Plan jetzt schon bei BoomDirect registrieren:

Ich möchte bei BoomDirect mitmachen

Wer sich jetzt registriert, schreibt mir am Besten kurz unter martin.ruehle@projektkaribik.com, um weitere Anleitungen und Informationen über BoomDirect/Tradeo zu bekommen.

Kommentare sind geschlossen.